Kann Salz zur Gewichtszunahme in Verbindung mit meinem Magenballon führen?

Lesedauer: 3 Minuten
Salt and Weight Loss

In letzter Zeit hat Salz den Ruf erlangt ein Feind der gesunden Ernährung zu sein. Die meisten Menschen nehmen weit mehr als die empfohlene Menge an Natrium zu sich, wobei die Amerikaner im Durchschnitt 3.400 mg Natrium pro Tag zu sich nehmen. Wenn man versucht, Gewicht zu verlieren, konzentrieren sich die meisten Menschen nicht auf Salz als potenziellen Hemmstoff für eine signifikante Gewichtsabnahme. Salz beeinflusst jedoch Fettleibigkeit auf drei verschiedene Arten.

Die Auswirkungen von Salz auf Fettleibigkeit

Scooping Salt From a Jar

Wie wir alle wissen, neigen wir dazu, durstig zu werden, wenn wir Salz zu uns nehmen. Während einige von uns Wasser trinken, um ihren Durst zu stillen, greifen viele Menschen zu zuckerhaltigen Getränken. Die zusätzliche Aufnahme dieser überschüssigen zuckerhaltigen Getränke als Folge des hohen Natriumkonsums macht es unglaublich schwierig, Gewicht zu verlieren.

Zweitens kann Salz den Geschmack der Lebensmittel, die Sie essen, verstärken. Während dies wunderbar und harmlos erscheinen mag, führt die zusätzliche Geschmacksverstärkung oft zu übermäßigem Essen, was es viel schwieriger macht, überschüssiges Körpergewicht zu verlieren.

Schließlich gibt es Untersuchungen, die darauf hinweisen, dass Salz zu einer erhöhten Aktivität in Ihren Fettzellen führt, was diese wiederum vergrößert.

Was sind die Risiken einer hohen Natriumaufnahme?

5

Kurzfristig gesehen ist der Verzehr von zu viel Salz keine Todsünde.
Es kann sein, dass Sie durch die erhöhte Flüssigkeitsaufnahme leichte Schwellungen und Blähungen bekommen, aber das ist nichts Ernstes.
Auf lange Sicht kann der Verzehr von zu viel Salz jedoch drastische Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben. Wenn wir zu viel Salz in unserer Ernährung verwenden, zwingen wir unser Herz dazu, härter zu arbeiten, um Flüssigkeiten richtig durch den ganzen Körper zu pumpen.
Infolgedessen können Sie Ihr Herz schädigen und gleichzeitig einen hohen Blutdruck verursachen. Der erhöhte Blutdruck kann zu erheblichen gesundheitlichen Problemen wie Herzerkrankungen, Nierenerkrankungen und Schlaganfall führen.

Wie reduziere ich Salz in meiner Ernährung?

Woman Saying No To Salt

Mit dem Wissen um die mögliche schädliche Wirkung von zu viel Salz in Ihrer Ernährung ist es wichtig, ein paar Tipps und Tricks zur Eliminierung von Natrium aus Ihrer Ernährung aufzuzeigen:

  1. Versuchen Sie, frisches Fleisch anstelle von abgepacktem Fleisch zu verwenden; frisches Rind- oder Hühnerfleisch enthält viel weniger Natrium.
  2. Werfen Sie die Dosenfrüchte weg und probieren Sie frisches Obst und Gemüse!
  3. Fangen Sie an, Lebensmitteletiketten zu lesen – wir konzentrieren uns nicht immer auf den Inhalt dessen, was wir essen.
  4. Experimentieren Sie mit Gewürzen, die kein Natrium enthalten – wie die Verwendung von Knoblauchpulver anstelle von Knoblauchsalz!
  5. Wenn Sie auswärts essen gehen, erkundigen Sie sich nach dem Natriumgehalt der Speisen oder bitten Sie einfach Ihren Kellner, Ihr Gericht ohne Salz zuzubereiten!

Die Spatz Lösung zur Gewichtsabnahme

Gastric Balloon Consultation For Weight Loss

Auf dem Weg zu ihrem Wunschgewicht ermutigen wir bei Spatz Medical unsere Patienten, ein uneingeschränktes Engagement zu entwickeln. Dazu ist es wichtig, sich auch auf die kleinen Dinge zu konzentrieren, die das Abnehmen erschweren können, wie zum Beispiel Salz!

Wie immer ist es unser oberstes Ziel, dass Sie sich noch lange nach der Entfernung des Spatz3-Ballons selbstbewusst fühlen und sich in Ihrem Körper wohlfühlen. Wenn Sie die notwendigen Anpassungen in Ihrem Lebensstil vornehmen, um Ihre Gewichtsabnahme zu ergänzen, dann sind Sie auf dem besten Weg zu Ihrem neuen Ich. Mit unserem einzigartigen justierbaren Magenballon und Ihrer Hingabe zu einem gesünderen Lebensstil werden Sie in kürzester Zeit Gewicht verlieren können!

Für weitere Informationen zu dem justierbaren Spatz3 Magenballon>>>erfahren Sie mehr